TAOL INSIDER

Die TAOL Akademie für Deine Karriere.

Verschiedene exklusive Interne und externe Bildungsangebote. Laufende Veranstaltungen jeweils mit Rahmenprogramm.

mehr erfahren...

Aktiv im Sportbereich

TAOL engagiert sich und fördert im Sportbereich einige Sortarten. Von der KIDS ACADEMY im Fußball bis hin zum Motorsport in der Formel Renault.

mehr erfahren...

Marketing & Werbeangebot
im Sportbereich

Mit LAOLA haben wir einen starken Partner im Bereich Vermarktung von Werbezeiten im TV sowie allgemein im Sport. TAOL hat perfekte Marketingpakete in der spusu Liga sowie bei ÖFB-Futsal erstellt von denen besonders unsere TAOL-Partner profitieren.

 

Ziele setzen

Jeder, der uns kennt, weiß, dass es für uns, um auf unsere Hauptziele konzentriert zu bleiben, es sehr wichtig ist, jeden Tag in der Früh zeitig aufzustehen und den Tag mit einem Lächeln und viel Freude zu beginnen. Das erfordert Disziplin, aber es gibt nichts Besseres, als den Tag voll mit Energie und fokussiert zu beginnen.

Es gibt keinen Zweifel daran, dass wir im Moment in einer ungewöhnlichen Zeit leben. Für Leute welche gewohnt waren aktive Kundenbetreuung zu betreiben, ist es besonders eigenartig, da wir es gewohnt sind, täglich persönliche Meetings zu haben, Events zu besuchen usw. Aber anstatt herumzusitzen und darüber nachzudenken und zu jammern, was wir nicht tun können, ist es unserer Meinung nach die ideale Möglichkeit, seine jährlichen, monatlichen und wöchentlichen Ziele festzulegen.
Nun in dieser Zeit der Ruhe sollten wir unseren Fokus neu ausrichten.

Um diese Ziele wirklich wahr werden zu lassen, haltet Euch immer die folgenden drei Hauptpunkte vor Augen:

 

1. Eure Ziele müssen Euch motivieren

Das bedeutet, dass Euch das, was Ihr als Euer Ziel / Eure Ziele definiert, wichtig ist, und dass das Erreichen dieser Ziele etwas Wertvolles darstellt. Das klingt alles sehr logisch, aber viele von uns legen Ziele fest, ohne genauer darüber nachzudenken, ob es wirklich das ist, was wir/ihr /sie wollen. Es ist möglich, dass wir davon beeinflusst werden, was andere als wichtig erachten, oder wir verfolgen ein Ziel nur zu 40 Prozent mit Leidenschaft. Ihr müsst Euch Ziele setzen, die ein Feuer in

Euch entfachen.

 

2. Eure Ziele müssen messbar sein

Legt genaue Beträge, Zeitpunkte usw. für Eure Ziele fest, sodass Ihr Euren Erfolg messen könnt. Wir legen uns gerne einen Zeitplan zurecht, und definieren Schritte, die uns unserem einzelnen als auch unserem gemeinsamen GROSSEN gesetzten Ziel näher zu bringen. Persönlich haben wir uns in den letzten Wochen die Zeit genommen, diese Ziele zu überdenken und zu sehen, wo wir uns derzeit auf diesem Weg befinden und in welche Richtung wir nun weitergehen wollen.

 

3. Macht Eure Ziele sichtbar

Es ist einfach, etwas zu ignorieren, das man nicht sehen kann. Wenn Ihr Euch also die Zeit nehmt, Eure Ziele niederzuschreiben und dann in klare Schritte einzuteilen, stellt auch sicher, dass Ihr sie irgendwo sehen könnt. Speichert sie nicht auf dem Telefon und schaut sie Euch nie mehr an, AUSSER Ihr macht Euren Bildschirmschoner daraus. Ein guter Platz ist der Kühlschrank, die innere Umschlagseite Eures Wochenplaners oder Sticker auf dem Spiegel. Wenn man jeden Tag sieht, was man erreichen will, ist es schwer, es zu ignorieren.

Zusammen mit dem TAOL Marketing Team haben wir diese einfache Vorlage für das Setzen von Zielen erstellt. Ihr könnt diese auch herunterladen, ausdrucken und so das Setzen von Zielen für 2020 für Euch viel einfacher gestalten. Wir hoffen, Ihr alle nützt die jetzige Zeit auf kluge Weise.

Wir wünschen Euch ALLES GUTE und wir freuen uns darauf, Euch bald wieder persönlich zu treffen.

EXCLUSIVES AUS DEM TAOL SHOP